Gesprächskreis "Biblische und religiöse Themen"

Offener Gesprächskreis über biblische und religiöse Themen

jeden zweiten Dienstag im Monat während der Bauphase soweit noch möglich im ehemaligen Mesnerhaus, oder in unserer Meringer St. Johannes Kirche  (gegebenenfalls auch ein Ausweichtermin, wenn der 2. Dienstag nicht klappt).

Ansprechpartner: Stephan Mayr und Rolf Huth

Stephan Mayr und Rolf Huth wollen mit Ihnen gemeinsam über biblische und religiöse Themen sprechen und diskutieren.

Wir haben am 16.9.2014 (mit 7 TeilnehmerInnen) mit einem Thema begonnen, dass die Landeskirche für Ihre Kirchengemeinden zur Behandlung empfohlen hat: 

Das Barmer Bekenntnis aus dem Gesangbuch (EG 907). Wir haben die Vorgeschichte und das soziale/religiöse Umfeld besprochen das zu diesem Bekenntnis geführt hat. Im Weiteren haben wir an mehreren Abenden die 6 Thesen dieses Bekenntnisses mit den jeweiligen Bibelstellen durchgenommen  und diskutiert. Anschießend haben wir uns mit alttestamentlichen Propheten und dann mit dem Thema "Zeichen und Wunder - Zeugnisse, Unterscheidung der Geister" befasst.

Aktuell wollen wir nun die 4 Evangelien nebeneinander betrachten und erforschen, was in den einzelnen Evangelien gleich , ähnlich, oder verschieden aufgeschrieben wurde. Wir verwenden dabei das Markus Evangelium als Basis.

Die weiteren Themen wollen wir dann immer gemeinsam nach den Wünschen der TeilnehmerInnen festlegen.

Wir freuen uns auf interessante und segensreiche gemeinsame Gespräche mit Ihnen.

 

Die nächsten Termine 2019 bis Pfingsten sind jeweils am Dienstag den 15.1 (verschoben vom 8.1)   12.2.   12.3.   9.4.   14.5.  von 19:30 bis 21:00 Uhr

 

Sie finden während der Bauphase des Gemeindehauses in unserer Kirche, oder soweit noch möglich im ehemaligen Mesnerhaus statt!!

(weitere Infos bei Hr. Huth, Tel:08233-92627)