Festwochenende

Wir werden nicht nur in unserer Gemeinde feiern, sondern auch Teil der großen Feiern unseres Dekanates sein.

Am Samstag, 24. Juni 2017, gestalten über 50 Gemeinden und Einrichtungen des Dekanats in der Augsburger Fußgängerzone gemeinsamein Fest der Freiheit. Ab 16.00 Uhr wird sich eine Gasse der Freiheit mit drei Bühnen, Ständen und Buden vom Annahof über den Martin-Luther-Platz, den Fuggerplatz und die Philippine-Welser-Straße bis zum Rathausplatz ziehen. Auf dem Rathausplatz, dem Martin-Luther-Platz und dem Annahof werden bis in die Nacht hinein Bands, Solisten und Chöre für musikalische Unterhaltung sorgen.

Ab 19.00 Uhr verbindet sich das Programm des "Fests der Freiheit" mit dem Programm der langen Kunstnacht - der "Langen Nacht der Freiheit".

Am Sonntag, 25. Juni 2017, feiern wir mit allen Gemeinden einen

Festgottesdienst 
mit unserem 
Landesbischof Heinrich Bedford-Strohm.
„Keine Angst vor Freiheit“

Es wird ein riesiger Gottesdienst auf dem Rathausplatz in Augsburg werden! Zeitgleich findet ein Familiengottesdienst in Heilig Kreuz mit gleichzeitigem Kindergottesdienst statt.

Wir werden mit einem Bus zusammen nach Augsburg fahren. Abfahrt des Busses ist um 8.30h am Gemeindehaus, um 8.40h an der Bushaltestelle der B2 in St. Afra. Nach dem Gottesdienst und einem erweiterten Kirchenkaffee werden wir um ca. 13.00 Uhr zurückfahren. Wir freuen uns schon auf diesen Tag und hoffen, dass viele aus unserer Gemeinde an diesem historischen Ereignis teilnehmen werden!

Bitte melden Sie sich bis zum Montag, den 19. Juni, 12.00h verbindlich im Pfarramt an, wenn Sie im Bus mit nach Augsburg fahren wollen.